MettiSpiele
 Startseite Neue Einträge Kontakt Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen

Affenkrach am Giraffenbach

affenkrach

Oh wie schön, das reimt sich! Der Affenkrach war noch einmal ein Flashspiel, das ich für mein Portal kindex.de entwickelt hatte. Das letzte seiner Art. Wie immer kamen die Grafiken direkt aus der Natur. Ein abgefilmter Bach, ein Oran Utan und die stolze Fortbewegung der Giraffen. Der Affe wirft Papierboote ins Wasser und der Spieler hat die Aufgabe diese mit den Giraffen aus dem Bach zu kicken. In Hinsicht auf den Umweltschutz keine sinnvolle Maßnahme: Die Boote liegen dann im Wald, statt im Bach. Aber Hauptsache, ich konnte ein Spielprinzip finden, das irgendwie zu den gefilmten Animationen passte.

Mini-Giraffen

Die Größenverhältnisse in diesem Spiel sind natürlich auch einzigartig. Die Giraffen sind ungefähr so groß wie der Affe. Und so wurden sie im Spiel zu „Mini-Giraffen“ degradiert. Das Ganze sieht aber recht hübsch aus, vor allem der plätschernde Bach hat etwas geradezu Hypnotisches an sich.

Das letzte Single-Player Spiel für Kinder

„Affenkrach am Giraffenbach“ war dann auch das letzte Single-Player Spiel für das Kindex-Portal. Im Anschluss fühlte ich mich zu höheren Herausforderungen berufen und programmierte die Multiplayer-Flash Spiele „Plempersau“ und „BizNix“. Die „Plempersau“ wurde noch auf Kindex beworben, Biznix war dann schon ein Spiel für mein damaliges Satireportal „Anticool“. Nachdem heute kein Mensch mehr den Flashplayer nutzt, bleibt von beiden Spielen heute auch nur noch die Erinnerung.

ein Spiel von 2004. Veröffentlicht: 18.02.2021

Karten-Rollenspiel
Eigenwerbung!