MettiSpiele
 Startseite Neue Einträge Kontakt Impressum
Menu anzeigenMenu anzeigen

Bis heute unveröffentlicht: Outside

outside

Das wäre nochmals eine richtig große Sache geworden: Outside, das Rollenspiel. Dieses Spiel hätte uns nicht nur in mittelalterliche Welten entführt, sondern auch in ein Science-Fiction Szenario, in Ruinenwelten und in die Jetztzeit. Und so waren die Helden von „Outside“ nicht einfach nur Magier, Zwerge und Elfen, wie wir sie aus anderen Rollenspielen kennen, sondern auch ein Roboter, ein Mechaniker und ein seltsamer Mutant. Aber im Jahre 1991 ging es so langsam zu Ende mit der Entwicklung neuer C64-Spiele. Dachte ich zumindest, denn sogar heute gibt es fleißige Retro-Entwickler, die immer wieder neuen Stoff für den meistverkauften Computer aller Zeiten veröffentlichen. Wie auch immer, Outside wurde nicht mehr fertiggestellt.

Was ist von dem Spiel vorhanden?

Das gibt es eine Menge von Grafiken. Alle Szenarien wurden in einem geheimnisvollen Spiegel dargestellt. Im unteren Teil wurde die Welt von Outside in allen Details eingeblendet. Hier konnte auch die Spielfigur mit dem Joystick durch die Szenarien wandern und mit den Ereignissen oder den NPCs interagieren. In der oberen Hälfte des Spiegels sollten dann Texte, Dialoge und das Inventar des jeweiligen Helden eingeblendet werden.

Dieses Video zeigt die bereits fertiggestellten Grafiken.

Die Animationen der einzelnen Helden waren ebenfalls schon gezeichnet. Sie hätten nur noch zu Sprites werden müssen, was sicherlich eine eher überschaubare Arbeit gewesen wäre. Auch der komplette C64-Soundtrack war bereits im Kasten. Außerdem Teile der entsprechenden Musik für die Amiga-Version. Die Musik war aus meiner eigenen Feder und sie hätte bestimmt dem einen Spieler gefallen, dem anderen nicht. So wie immer. Sicherlich hätte ich dafür gesorgt, dass man die Musik auch wieder abstellen konnte, hätte man einmal genug davon zu hören bekommen. Es war geplant, dass einzelne Passagen der Musik situationsbedingt eingespielt werden würden. Damit die verschiedenen Musikstücke ohne Übergang ineinander überlaufen konnten, gab es immer wieder einen langsam bedächtig klopfenden Takt, der die Einzelstücke verbinden sollte.

Hier könnt Ihr in die Musik reinhören.

Ja, und es gab auch verschiedene Programmcodes. Das liegt tatsächlich einiges auf der Diskette. Was schon fertiggestellt war? Das ist heute natürlich schwer zu bewerten. Vielleicht waren es ein paar Routinezeilen, die ich immer wieder in den Spielen eingesetzt hatte, vielleicht auch mehr.

Die Zukunft von Outside

Ich bin schon ein paarmal gefragt worden, ob man das Spiel noch zu Ende entwickeln könnte. Das wäre eine schöne Idee. Und da es immer noch Sammler gibt, die sich über Neuveröffentlichungen für den Commodore 64 freuen, wäre das sicherlich eine tolle Sache. Und irgendwo schlummert auch noch das Konzept oder eine Ideenliste zu Outside in einem alten Karton. Und tatsächlich habe ich im selben Karton auch noch ein paar alte Data-Becker Bücher über die Programmierung des C64. Wie lange ich wohl brauchen würde, mir das wieder draufzuschaffen?

ein Spiel von 1991. Veröffentlicht: 17.10.2018

Karten-Rollenspiel
Eigenwerbung!